Büro für Erlebnisgeschichten

Um Menschen zu begeistern braucht es

  • die authentische Geschichte anstatt austauschbarer Themen
    (mit der sich der Kunde, Stakeholder und Gäste identifizieren können),
  • die Beteiligung aller, nicht nur Einzelner
    (die Vielfalt nutzen und von Beginn an für Engagement sorgen),
  • die maximale Begeisterung, nicht den maximalen Gewinn
    (es gilt Herzen zu erobern) und
  • den Prozess, nicht das Produkt
    (das ergibt sich dann fast wie von selbst).

Wir verwandeln Raum und Zeit in temporäre Orte, an denen Neues entsteht, Austausch stattfindet und gemeinsame Erlebnisse für Geschichten sorgen, über die noch lange danach geredet wird. Wir bringen zusammen, was zusammen gehört. In einem Prozess. In einer Story. Bis FEIERabend ist!


 

Flo Oberforcher

Ich suche Geschichten, schreibe sie auf und verwandle sie in wirkungsvolle Erlebnisse für unsere Kunden und Partner. So entsteht Kommunikation zum Anfassen, welche auf magische Art und Weise alle Sinne berührt und bewegende Momente schafft.

 

Uli Meschenmoser

Ton, Licht, Catering, Sitzordnung und Logistik sind meine vielseitigen Erzähl-Werkzeuge für interaktive und wirkungsvolle Erlebnisse. Es sind jene Kontaktpunkte, wo Kommunikation die Gäste sprichwörtlich berührt, jeden Sinn einzeln und auf ganz vielfältige Art und Weise.

Leben & Liebe

Die Geschichte über junge Schatzsucher, deren Abenteur und einen magischen Schatz hat begonnen. Fortsetzung folgt ... #experienceinside #aha #erfahrungsschatz #inszemo #flomo
Das war ein Volltreffer - design thinking workshop - davon wandert ganz viel direkt in den inszemo Werkzeugkoffer #servicedesign #designforum #werkzeug #inszemo #flomo
Heute auf customer journey begeben, morgen gehts mit prototyping weiter ... macht Spaß! #workshop #servicedesign #designforum #inszemo #flomo
Die letzten Wintertage #schneeschuh #sunset #winter #flomo #nofilter

Preisgekrönt mit Bronze

Storyletter

Twitter Geschichten